Service

Unsere Kunden stehen für uns im Mittelpunkt. Diverse Serviceleistungen optimieren den Kartenverkauf, erleichtern die Informationssuche und runden die Veranstaltungen ab. Wir bieten Ihnen:

Kartenverkauf per EC-Karte:
Karten für Veranstaltungen im Elbeforum können auch per EC-Karte an der Abendkasse bezahlt werden. (keine Geldkarten)

Online-Kartenbestellungen
Wenn Sie Ihre Eintrittskarten direkt buchen möchten, klicken Sie hier auf Kartenverkauf.
Sie sehen sofort, ob noch Karten verfügbar sind. Sie zahlen per Kreditkarte oder Überweisung an die Ticket-Online Software GmbH. Der Kartenpreis beinhaltet dann zusätzlich eine Servicegebühr und eine Versandkostenpauschale. Die Karten kommen per Postversand zu Ihnen ins Haus.
Um sicher zu gehen, dass Sie Ihre Karten auch rechtzeitig erhalten, können Sie diesen Service nur bis eine Woche vor der gewünschten Veranstaltung nutzen.

Schriftliche Kartenbestellungen
bearbeiten wir gerne. Dazu benötigen wir Ihre Telefonnummer für die konkrete Platzauswahl, und einen frankierten, adressierten Rückumschlag.

Gruppenbestellungen
werden von uns gern reserviert.

Kartenrückgabe
ist nicht möglich.

Geschenkgutscheine
für Theaterkarten erhalten Sie an der Theater- und Konzertkasse.

Telefonnummern / e-mail-Adressen:
Zu finden unter Wir über uns

Informationszettel / Übersichten:
Regelmäßig aktualisierte Chronologische Veranstaltungsübersichten finden Sie in den Auslagen des Elbeforums und der Vorverkaufsstellen.

Einführungsveranstaltungen:
Seit Jahren gibt es zu ausgewählten Theaterstücken, Opern, Operetten oder Konzerten Einführungsveranstaltungen der Reihe "Auftakt vor acht". Weitere Informationen zu diesen Veranstaltungen über die Theaterkasse unter Telefon (0 48 52) 54 00 54 und im Internet-Angebot der Volkshochschule Brunsbüttel.

Abonnements:
Informationen zu unseren Abonnements finden Sie im Bereich ABONNEMENTS.

Sprachverstärkende Hörhilfen:
Für Veranstaltungen im großen Saal stellt das Elbeforum kostenlos infrarotgesteuerte Hörhilfen zur Verfügung. Diese sind gegen Pfand an der Theaterkasse auszuleihen. (Für Musikveranstaltungen nur bedingt tauglich)

Behindertenparkplätze:
In unserer Tiefgarage und auf dem Parkplatz vor dem Haus werden bis 30 Minuten vor Veranstaltungsbeginn 4 Plätze freigehalten.

WC:
Das Elbeforum ist mit behindertengerechten Toiletten ausgestattet.

Parkplätze:
Direkt unter dem Elbeforum stehen für Ihren Wagen Parkplätze (3,00 EUR) zur Verfügung. Vor dem Elbeforum und in der näheren Umgebung gibt es weitere kostenlose Parkmöglichkeiten.

Taxi:
Vorbestellungen an der Garderobe vor der Aufführung, während der Pause und nach Ende der Veranstaltung.

Aktueller Hinweis:

Hygienestandards

Ticketrückgabe

 

Ausfall

Das "Kunst-Date" am Mittwoch, 22.06.22 in der Stadtgalerie muss leider entfallen.

 

Verlegungen

Jens Wagner,
geplant für den 18.09.2021,
verlegt auf 30.04.2023 (16 Uhr)

ABBA
geplant für den 28.1.2022,
ist verlegt auf den 11.11.2022.

Chinesischer Nationalcircus
geplant für den 20.2.2022,
neuer Termin folgt in Kürze.

DON`T STOP THE MUSIC,
geplant für den 23.02.2022,
ist verlegt auf den 23.01.2023.

Forever Queen
geplant für den 3.4.2022
ist verlegt auf den 18.3.2023.

CENTURY`S CRIME
geplant für den 16.4.2022,
ist verlegt auf den 25.11.2022.

Gregor Gysi
geplant für den 21.4.2022,
ist verlegt auf den 30.06.2022.

Massachusetts
geplant für den 1.5.2022,
neuer Termin 11.5.2023.

ELBEFORUM BRUNSBÜTTEL
Von - Humboldt - Platz 5
25541 Brunsbüttel

Facebook Instagram

Parkplätze / Anfahrt:
Albert-Schweitzer-Str.

Telefon: 048 52 - 54 00 0
Fax: 048 52 - 54 00 44
E-Mail: mail@elbeforum.de

Bankverbindung:
Sparkasse Westholstein
BIC: NOLADE21WHO
IBAN:
DE26 2225 0020 0053 0099 21

Öffnungszeiten der Theater- und Konzertkasse:

Di - Fr:   10 - 12.30 Uhr
Di und Do:   16 - 17.30 Uhr
Abendkasse:   1½ Std vor Veranstaltungsbeginn
 
Betreiberin des Elbeforums:
VHS Brunsbüttel e.V. Sie finden im Elbeforum auch die
Stadtgalerie Brunsbüttel


InthegaDas Elbeforum ist Mitglied der INTHEGA,
 

DTHGder Deutschen Theatertechnischen Gesellschaft


Deutscher Museumsbundund des Deutschen Museumsbundes.

 

 

 

 

Das Elbeforum wird gefördert durch:

 

 

DefibrilatorIm Elbeforum gibt es auch einen Defibrillator!

 

 

 

 

 

Mehr über die Schleusenstadt Brunsbüttel: