ABO C1 – Klassisches Musikabo

Klassisches Musikabonnement. Angebote aus den Bereichen Operette, Revue und Konzert

Preisgruppen: I: 102 € | II: 94 € | III: 82 € | IV: 70 €

Salut Salon

Mit dem aktuellen Programm: „Was Sie schon immer über Liebe hören wollten ...“.

Bereits zum 5. Mal gastiert Salut Salon im Elbeforum Brunsbüttel und wird auch mit dem neuen Programm das Publikum begeistern. Bei Salut Salon dreht sich ab sofort alles um das wohl älteste Thema der Menschheit, das Komponisten bewegt, seit es Musik gibt - um die LIEBE. 2017 bis 2019 sind Angelika Bachmann (Geige), Iris Siegfried (Geige), Anne-Monika von Twardowski (Klavier) und Sonja Lena Schmid (Cello) mit ihrem neuen Bühnen-Programm international auf Tour. „Liebe ist einfach ein großer Stoff“, finden die vier. Und die Musik ist voll davon: Salut Salon spielen musikalisch mit all den Facetten der schönsten Nebensache der Welt und nehmen das Ganze am Ende mit Humor. Virtuos gehen die ECHO-Preisträgerinnen über Genre-Grenzen hinweg, bringen Stücke von Sergej Prokofiev, Astor Piazzolla, Bach, Vivaldi und Rachmaninow sowie eigene Kompositionen auf die Bühne und singen in ihren Chansons vom tieferen Sinn der Liebe.

Fr, 28.09.2018, 20:00 Uhr

34,00 - 40,00 €

© Frank Eidel

Smetana Philharmoniker Prag

Mit Werken von u. a. Leopold Mozart und Richard Strauß. Dirigent: Hans Richter

Nach dem großen Erfolg mit Mendelssohn-Bartholdys Reformationssinfonie und Sinfonie Nr. 2 gastieren die Smetana Philharmoniker Prag unter der Leitung von Hans Richter nun erneut im Elbeforum Brunsbüttel.

Programm:

Leopold Mozart: Sinfonia burlesca

Richard Strauß: Duett Concertino F-dur
(2 Solisten Klarinette / Fagott,
Harfe und Streicher)

Richard Strauß: (Metamorphosen
für 23 Solo-Streicher)

Di, 23.10.2018, 20:00 Uhr

34,00 - 40,00 €

Restaurant 1½ Std. vor Veranstaltungsbeginn geöffnet

© Smetana Philharmoniker Prag
Queenz of Piano

Mit dem aktuellen Programm: „Verspielt“. Mit Jennifer Rüth und Anne Folger.

Gekürt mit dem Thüringer Kleinkunstpreis 2015 für ihr „musikalisch-akrobatisch-kabarettistisches Gesamtkunstwerk“ zeigen die Queenz of Piano, dass ein Klavierkonzert richtig Spaß macht und es zwischen E-und U-Musik keine Grenzen gibt! In ihrem neuen Programm beschäftigen sich die Queenz damit, wie schön es ist, nicht perfekt zu sein. Sie zeigen, wie neue Instrumente aus Konstruktionsfehlern entstanden und die Musikwelt revolutionierten. Wie ein Quodlibet aus "Freude schöner Götterfunken" und Pharell Williams „Happy“ harmoniert. Wie Chopin schon damals Popsongs komponierte, die nur noch auf eine neue Melodie und Text gewartet haben. Wie Nirvana geklungen hätte, wenn Kurt Cobain ein Buddy von Johann Sebastian Bach gewesen wäre und was der Einfluss des Ragtimes aus Mozarts Türkischem Marsch macht. Eine wunderbare Show für musikbegeisterte Menschen mit Humor. Für alle, die Nietzsche nicht zitieren können, aber trotzdem wissen, dass das Leben ohne Musik ein Irrtum ist.

Sa, 09.02.2019, 20:00 Uhr

23,00 - 32,00 €

© Det Krempke

The 12 Tenors

Mit dem aktuellen Programm: Millennium Tour

In ihrer 2-stündigen Bühnenshow greifen die 12 Ausnahmesänger Musikgeschichte auf. Kraftvoll und einzigartig lassen sie Lieder der verschiedensten Genres wieder aufleben: Lieder, die die Pop- und Rockkultur geprägt haben, Balladen, die Millionen von Menschen berührt haben, und klassische Arien, die wohl bis in alle Zeit überdauern werden. Seien Sie dabei! Genießen Sie einen Konzertabend der Emotionen mit Liedern, die jeder kennt, die jeder liebt, einzigartig interpretiert und speziell für die 12 Tenöre und ihre Band aufwendig arrangiert. Mal gefühlvoll, mal unterhaltend, dann wieder ergreifend oder rockig, untermalt durch eine spektakuläre Lichtshow, eindrucksvolle Choreographien und charmante Moderationen: Diese Show verspricht eine Achterbahn der Emotionen.

Sa, 23.03.2019, 20:00 Uhr

34,00 - 40,00 €

Restaurant 1½ Std. vor Veranstaltungsbeginn geöffnet

© Susannah v. Vergau

Änderungen vorbehalten!

Anzeige
Aktueller Hinweis:

Michael Schulte
"DREAMER" Tour 2019

23.01.2019 

Vorverkauf ab sofort!

Theater- und Konzertkasse:

Telefon: (0 48 52) 54 00 54
Telefax: (0 48 52) 54 00 44
Adresse: Von - Humboldt - Platz 5
25541 Brunsbüttel

Öffnungszeiten:

Mo - Fr: 10 - 12.30 Uhr
Di und Do: 16 - 17.30 Uhr
Abendkasse: 1½ Std vor Veranstaltungsbeginn
  • Vorbestellte Karten für die Abendkasse müssen spätestens 1/2 Std. vor Veranstaltungsbeginn abgeholt werden.
  • In der Regel erfolgt kein Einlaß mehr nach Veranstaltungsbeginn.
  • Eintrittskarten für Veranstaltungen im Elbeforum werden sofort nach Veröffentlichung in den Vorverkauf gegeben (Ausnahme: Die Veranstaltungen aus den drei Aboringen)

Bestuhlungsplan:

Bestuhlungsplan

Bitte anklicken, um den Bestuhlungsplan als .pdf-Datei zu sehen!