Aktuelle Veranstaltungen
"Central Park" covering Simon & Garfunkel
... it's not a trick!
”Gee, but it’s great, to be back home!“ So soll es klingen, wenn die norddeutsche Simon & Garfunkel-Coverband “Central Park“ nach Brunsbüttel ins „Elbeforum kommt – eine Zeitreise zurück in die Sturm- und Drangzeit. “Central Park“ bringt versiert und einfühlsam, mit viel Spielfreude, doch ohne technische Mogeleien die Musik des amerikanischen Duos auf die Bühne. Der Bandname ist angelehnt an das legendäre Reunion-Konzert von Paul Simon und Art Garfunkel 1981 im Central Park, New York vor 500.000 Gästen. Zur Band gehören Arne Linde (Drums), Timo Linde (Keyboard), Rolf Schirdewahn (der “Paul“; Gitarre und Gesang), Rainer Klosinski (Bass), Gerhard Birkenbach (Saxophon) und Jörg Borowski (der “Art“, Gesang und Gitarre). Sven Stümer ist für die Technik zuständig. Ein “Central-Park“-Konzert führt den Besucher in die 60er und 70er Jahre, in die Zeit, als Hits wie “Mrs. Robinson“, “Sounds of Silence“ und “Cecilia“ geschrieben wurden. Wenn bei “Late in the evening“ abgerockt, bei “Bridge over troubled Water“ in Erinnerungen geschwelgt und bei “The Boxer“ laut mitgesungen wird, entsteht eine Stimmung, die von Fans als steter Wechsel zwischen Gänsehaut- und Gute-Laune-Feeling bezeichnet wird. Kartenbesitzer erwartet von zart/filigran bis druckvoll/dynamisch das komplette S&G Rundumsorglos-Paket.
Sa, 22.11.2014, 20:00 Uhr
22,00 €

Urmel aus dem Eis
Die Kleinkunstbühne Marktfrieden präsentiert: Musical nach dem Buch von Max Kruse.
Sprechende Tiere und ein verwirrter Professor - diese ungewöhnliche Mischung herrscht auf der Südseeinsel Titiwu. Professor Habakuk Tibatong hat Unglaubliches geleistet. Die Inselbewohner können sprechen. Eines Tages entdecken die Tiere ein Ei am Strand der Insel Titiwu. „Was ist da bloß drin?“, fragen sich Pinguin Ping und Wawa, der Waran. Das Urmel ist darin! Und kaum hat es das Licht der Welt erblickt, sorgt es auch schon für mächtig Wirbel bei Professor Tibatong und seinen sprechenden Tieren. Als König Pumponell von Pumpolonien von dem Urzeittier Urmel erfährt, zerbricht die Inselidylle.
So, 23.11.2014, 15:00 Uhr
9,00 €
Weihnachten mit LaLeLu
LaLeLu enthüllt die ganze Wahrheit über das Fest: So richtig besinnlich ist es nur in der Weihnachtsmetzgerei. Reinhard Mey hat schon wieder vergessen, was er singen wollte. Und eigentlich hat Erich Honecker sich das Ganze ausgedacht. Als besondere Perle präsentieren die vier Stimmakrobaten aus Hamburg das Weihnachtsmusical „Kumpel Jesus“: mit Sarah Connor als Maria, Kurt Beck als Josef, Daniel Küblböck als Jesus und Xavier Naidoo als Esel. Und spätestens, wenn der Biker zur Bescherung ruft, Angela Merkel ein selbstgereimtes Adventsgedicht aufsagt und ein finnischer Engel den Nikolaus verführt, wissen wir: Weihnachten mit LaLeLu – das ist immer etwas ganz Besonderes!
Do, 11.12.2014, 20:00 Uhr
22,00 € Schüler: 18,00

Der Zauberer von OZ
Musical nach L. Frank Baum. Für Kinder ab 5 Jahren. Mit dem THEATER AUF TOUR.
Ein Wirbelsturm verschlägt Dorothy in das Zauberland Oz. Nur der große Zauberer, so sagen die Leute, kann ihr helfen, nach Hause zurückzufinden. Und so macht sich Dorothy auf die abenteuerliche Reise.
Fr, 12.12.2014, 10:00 Uhr
Schulklassen: 6,50 € Erw: 8,00 €
First Night of Advent
Go(o)d Spell Voices und Friendphonic Leitung: Kerstin Sterzik
Die First Night of Advent findet jedes Jahr zur Adventszeit unter der Leitung von Kerstin Sterzik in vielen Orten in Schleswig-Holstein und Dithmarschen statt. Ähnlich wie bei der legendären Last Night of the Proms enthält das Programm Musikwerke unterschiedlicher Stilrichtungen und endet mit dem »Song of Emmanuel«, einer Christmas Cantata der besonderen Art, die sich nicht nur bei den Sängern, sondern besonders beim Publikum größter Beliebtheit erfreut.
So, 14.12.2014, 17:00 Uhr
10,00 - 18,00 €

Änderungen vorbehalten!

Anzeige
Aktueller Hinweis:

Silvesterball im Elbeforum
Das Elbeforum Brunsbüttel und der Verein für Handel, Gewerbe & Industrie veranstalten am Mittwoch, 31. Dezember, 20 Uhr, einen „Großen Silvesterball“ im Saal des Elbeforums. Es spielt die Band „In Takt“. Im Preis enthalten: Begrüßungsgetränk, Büffet, Mitternachtssnack.
Eintrittspreis: 80,00 €

Anmeldungen und Tischreservierungen ab sofort über die Theaterkasse im Elbeforum.

ELBEFORUM BRUNSBÜTTEL
Von - Humboldt - Platz 5
25541 Brunsbüttel

Parkplätze / Anfahrt:
Albert-Schweitzer-Str.

Telefon: 048 52 - 54 00 0
Fax: 048 52 - 54 00 44
E-Mail: elbeforum@elbeforum.de

Bankverbindung:
Sparkasse Westholstein
BIC: NOLADE21WHO
IBAN:
DE26 2225 0020 0053 0099 21

 

Betreiberin des Elbeforums:
VHS Brunsbüttel e.V. Sie finden im Elbeforum auch die
Stadtgalerie im Elbeforum Brunsbüttel


InthegaDas Elbeforum ist Mitglied der INTHEGA,
 

DTHGder Deutschen Theatertechnischen Gesellschaft


Deutscher Museumsbundund des Deutschen Museumsbundes.